WA079 The Life and Death of Colonel Blimp

In unserer mittlerweile 79. (regulären) Folge haben wir uns des Epos’ “Leben und Sterben des Colonel Blimp” angenommen. Das kongeniale Duo namens Michael Powell und Emeric Pressburger drehte seinen ersten Film in Technicolor mit einer Länge von etwa zweidreiviertel Stunden Laufzeit. Trotz dieser gigantischen Ausmaße haben wir versucht, uns dem Werk zu nähern. Neben Regeln und Ordnung, Humor und Bitterkeit blicken wir auch auf Freundschaft und vergehende Jahre.

Englischer Wiederaufführungs-Trailer
YouTube-Direktlink

Der Film im Netz: OFDb* | moviepilot | letterboxd

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.