Team

Hallo liebe Hörer da draußen! Wir sind Christian und Max und in den folgenden Zeilen stellen wir uns kurz vor. Alternativ könnt ihr uns auch mit der Podcast-Nullnummer ein wenig kennenlernen.

Christian:
Das Kino ist mein Reisepass in die Köpfe der Menschen. Kein anderes Medium lässt mich tiefer in Geschichten eintauchen als der Film. Ich leide, fürchte und lache mit den Figuren und gehe ganz in der Handlung auf. Mein erster Videorecorder ermöglichte mir, ganz genau und immer wieder hinzuschauen. Ich beobachtete das filmische Erzählen: Womit formt die Dramaturgie die Narration, wann macht die Kamera ein Ausrufezeichen und wie setzt der Schnitt den Punkt? Bis heute stelle ich mir bei jedem Film diese Fragen.

Max:
Ich komme aus der Hansestadt Rostock und habe in meiner Jugend eine Filmleidenschaft entwickelt. Die zeigt sich in den diversen Filmen, die ich mir auf (wenigen) Videos, (viel mehr) DVDs und mittlerweile auf (einigen) Blu-ray Discs zugelegt habe, meinen ab und an stattfindenden Kinobesuchen und vor allem dem Austausch über das Gesehen im Netz. Ich treibe mich beispielsweise in der OFDb rum, schwirre durch das Gemeinschaftsforum und bin auch bei Dirty Pictures und informiere mich ab und an im Cinefacts. In der echten Welt schnappe ich mir auch immer wieder mal ein Buch und lese die britische EMPIRE.

avatar Christian Höntzsch
avatar Max Roth